Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren

Klettern

The best view comes after the hardest climb.

Klettern bietet durch vielfältige Bewegungsabläufe und unterschiedlichste Herausforderungen für jeden eine tolle und spannende Aktivität. Dabei geht es nicht nur um Mut in der Höhe, sondern auch um Selbstvertrauen. Dazu gehört Koordination (Hand-Auge), Kraft (Arm-, Bein-u. Rumpfmuskulatur) sowie Kondition, welche sich schnell entwickeln und einen wesentlichen Beitrag für eine gesunde Entwicklung leisten.
Darüber hinaus fördert Klettern auch die Konzentration für die eigenen Schritte an der Wand oder am Fels. Nicht nur persönliche Aspekte spielen eine Rolle, auch das Teamwork und das Vertrauen ineinander werden gestärkt. So übernehmen die Kletterteams gegenseitige Verantwortung für das Wohlergehen der anderen Person bei der Sicherung. Die Kreativität ist maßgeblich entscheidend für das Finden der korrekten Route und Technik in schwierigen Passagen. Weiterhin entwickelt sich auch ein Risikobewusstsein und ein Gefühl für die eigenen Stärken beim Finden der passenden Herausforderung. Dabei steht aber nicht der Wettkampf gegen eine andere Person im Vordergrund, sondern der Spaß und der persönliche Erfolg beim Erklimmen der Wand.

Corona – Sondertrainingspläne!

Bitte informiert euch bei eurer Abteilung nach den aktuell gültigen Trainingszeiten.

BEI UNS GEHT ES HOCH HINAUS.

Gerrit Händel

Gerrit Händel

09. Nov 20

Videos für die Corona-Pause

22. Okt 20

Familien in Bewegung – Familien hoch hinaus