Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren

Taekwondo (TKD)

Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst, die modernen Wettkampf, traditionelle Formen, Selbstverteidigung und Fitness in sich vereint. Konzentration, Gelenkigkeit, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer werden trainiert. Werte wie Respekt, Selbstdisziplin und Fairness werden gelebt. Dabei bietet der Sport in jedem Alter Herausforderungen und ist somit uneingeschränkt für jeden geeignet. Es ist im olympischen und paralympischen Programm enthalten. In unseren Vereinen finden sich Kinder- und Seniorengruppen, wie auch Breiten- und Leistungssportler. Eine qualifizierte und von der DTU (Deutsche Taekwondo Union) anerkannte Trainerausbildung zusammen mit anspruchsvollen Meisterprüfungen garantieren eine hohe Qualität in unserem Sport.

Ihr möchtet Taekwondo erlernen? Meldet euch gerne bei unseren Trainern zum Probetraining an!

Laura: „Als Lehrerin schlägt mein Herz für Kinder und den Taekwondo-Wettkampf, weil ich früher selbst auf vielen Turnieren gekämpft habe.“

Hauke: „Ich habe die Liebe zum Taekwondo vor über 30 Jahren beim Formenlauf (Poomsae) und bei der Selbstverteidigung (Hosinsul) entdeckt.“

Emanuel: „Das beste am TKD für mich sind das gute Körpergefühl beim Vollkontakt und auf Turnieren – das gebe ich im Training gerne weiter.“

Laura Bredahl

Laura Bredahl

Trainerin Taekwondo

Mobil 0152-04500894

schockerlaura@aol.com

2. Dan (Schwarzgurt), Taekwondo seit 2001, DOSB C-Trainer Taekwondo Breitensport

Laura Bredahl

Laura Bredahl

Trainerin Taekwondo

Mobil 0152-04500894

schockerlaura@aol.com

2. Dan (Schwarzgurt), Taekwondo seit 2001, DOSB C-Trainer Taekwondo Breitensport

Hauke Gosau

Hauke Gosau

Trainer Taekwondo

1. Dan (Schwarzgurt), Taekwondo seit 1989, DOSB C-Trainer Taekwondo Leistungssport, Jugendleiter

Emanuel Maslama

Emanuel Maslama

Trainer Taekwondo

1. Dan (Schwarzgurt), Taekwondo seit 2005, Jugend- und Wettkampftraining